Veröffentlicht am: 28.06.2018

Die neue Pflasterlegemaschine Optimas H99 im Fuhrpark der Huneke GmbH

Am 8. Mai 2018 hat die Karl Huneke Straßen- und Tiefbau GmbH die neue Pflasterlegemaschine Optimas H99 Limited Edition erhalten. Dabei handelt es sich nun um die fünfte Maschine des Unternehmens aus Ramsloh im Saterland, die unseren Fuhrpark erweitert. Bereits seit mehreren Jahrzehnten pflegen die Huneke GmbH und die Firma Optimas eine innige Geschäftsbeziehung.

Im Straßen- und Tiefbau setzen wir stets auf neueste und fortschrittliche Technik, die dafür sorgt, Arbeitsabläufe effizient, aber auch komfortabler für unsere Mitarbeiter zu gestalten. Die Pflasterlegemaschine Optimas H99 ist besonders sparsam und zugleich wesentlich leistungsstärker als seine Vorgänger.

Unsere neue Pflasterlegemaschine wurde bereits erfolgreich auf ersten Baustellen eingesetzt und ist jetzt schon eine erfolgreiche Ergänzung des Fuhrparks der Karl Huneke Straßen- und Tiefbau GmbH.